Degustationen

Bei uns ist immer etwas los. Jeden Monat stellen wir in Thusis eine Auswahl von Weinen vor. Sie können degustieren und erfahren mehr über Weine, Winzer und Produktionsarten. Neugierig?

7. Dezember 2018 - 28. Februar 2019

Bilderausstellung der Beschäftigungsstätte Giuvaulta Rothenbrunnen


Wir laden herzlich zur Bilderausstellung  der Beschäftigungsstätte Giuvaulta Rothenbrunnen ein. Die Bilder von verschiedenen Künstlerinnen und Künstler werden unsere Vinothek zieren.

vom 7. Dezember 2018 bis 28. Februar 2019 während den Geschäftsöffnungszeiten.


1. Februar 2019

Weine aus dem Veneto


Pünktlich zu unserem ersten Wein & so sind wir zurück aus dem Süden und holen richtig schöne Weine aus dem Keller: Lieblingsweine aus dem Veneto, wo zum Beispiel der gehaltvolle Amarone herkommt. Die Trauben werden vor dem Pressen an der Luft getrocknet, um ihr Aroma zu konzentrieren. Amarone hat Kraft, seine Schwere passt gut in den hiesigen Winter. Dazu präsentieren wir auch fruchtige Ripassi oder perlige Prosecchi von unseren Stammproduzenten Bertani und de Stefani.

von 17:00 - 20:00 Uhr in Thusis


1. März 2019

Gin: gar nicht farblos


Die Briten tranken in ihren tropischen Kolonien täglich Gin-Tonic. Als Malaria-Prophylaxe, denn Tonic galt als einziges Heilmittel gegen diese Tropenkrankheit. Heute liegt Gin auch bei uns voll im Trend. Er ist ein extrem vielseitiges Getränk. Remo Zwahlen von der Paul Ullrich AG in Basel zeigt uns, dass Gin alles andere als ein farbloser Schnaps ist. Er bringt verschiedene Gin-Sorten mit, erklärt, was Botanicals sind, und mixt interessante Cocktails.

von 17.00 – 20.00 Uhr in Thusis


5. April 2019

Preisgekrönt: die Destillate von Urs Hecht


Ohne Frucht kein Destillat. Dieses Motto steht prominent auf der Webseite von Urs Hecht, einem vielfach ausgezeichneten Destillateur aus Gunzwil (LU). Er fördert unter anderem die Pflege und Wiederanpflanzung von Hochstammbäumen, deren Obst von ganz besonderer Qualität ist. Diese Nähe zur Natur gefällt uns, sie ist aber nur ein Grund, warum wir gerne mit Urs Hecht arbeiten. Der andere: Seine Brände sind einfach herzerwärmend.

17.00 - 20.00 Uhr in Thusis



3. Mai 2019

Weine aus Spanien: Olé!


Informationen folgen

von 17.00 -20.00 Uhr in Thusis


7. Juni 2019

Bioweine. Alles Natur


Informationen folgen

von 17.00 – 20.00 Uhr in Thusis